Leitbild

Egal ob Patient, Klient, Therapeut oder Mitarbeiter - uns ist ein angenehmer, ehrlicher und wertschätzender Umgang sehr wichtig.

GEMEINSAM ZUM ZIEL

Zusammen erreicht man mehr als allein. Wir sehen uns als Coach, Motivatoren und Helfer. Dies bedingt ein Engagement sowohl vom Therapeuten als auch vom Patienten.

BEHANDLUNGSGRUNDSÄTZE

Die Ursache angehen – das ist unser Ziel.
Wir nehmen uns genug Zeit, um Ihr Problem zu erfassen, den Zustand zu korrigieren sowie den Schmerz zu reduzieren und die erlangte Lebensqualität nachhaltig zu festigen.

ÜBUNG MACHT DEN MEISTER

Bewegungsmangel ist die Ursache für diverse Beschwerdebilder. Daher hat Bewegung bei uns einen sehr hohen Stellenwert.
Möglichst funktionell und alltagsrelevant zu trainieren ist unser Motto.

ÜBER UNS

Ein gutes Gespann

Wir haben zusammen das Physiotherapie-Studium absolviert und uns während dieser Zeit kennengelernt. Da wir die gleichen Interessen verfolgen, haben wir gemeinsam Weiterbildungen besucht, unter anderem die Sportphysiotherapie-Ausbildung in Magglingen. In einer dieser Weiterbildungen fassten wir den Entschluss, gemeinsam eine Praxis für Physiotherapie zu eröffnen.

Warum Bodycheck?

Unsere Begeisterung für Sport aller Art, darunter auch Eishockey, hat uns zum Namen unserer Praxis inspiriert.
Zudem gehört es zu unserem Beruf, den Patienten ganzheitlich „durchzuchecken“.
Ganz klar: Bodycheck

pbc_portrait_janine

Janine Läderach

Inhaberin

  • Medizinische Praxisassistentin
  • Bachelor of science in Physiotherapie, BFH Gesundheit, Bern
  • Sportphysiotherapie SPT, Magglingen
  • Analytische Biomechanik nach R. Sohier, Akademie Bad Säckingen
  • Dry Needling DGSA, physiobern
  • Manuelle Triggerpunkttherapie DGSA, physiobern
  • Slingtraining, physiobern

Berufserfahrung

08/2007 bis 03/2010
Betreuung Kraftraum Hallenbad Burgdorf

09/2010 bis 11/2014
Physiotherapeutin bei Physio Beekman AG, Hasle-Rüegsau / Langnau

09/2013 bis 11/2014
Physiotherapeutische Mitbetreuung SCL Tigers

pbc_portrait_mirjam

Mirjam Wassmer

Inhaberin

  • Bachelor of science in Physiotherapie, BFH Gesundheit, Bern
  • Sportphysiotherapie SPT, Magglingen
  • Analytische Biomechanik nach R. Sohier, Akademie Bad Säckingen
  • Praxisausbildnerin Physiotherapie, BFH Gesundheit, Bern
  • Dysphagiekurs, SRK Chur

Berufserfahrung

02/2009 bis 03/2010
Leitung Krafttraining, VHS Bern

09/2010 bis 05/2014
Physiotherapeutin am Institut für Physiotherapie, Team Respiratory, Inselspital Bern

02/2013 bis 12/2014
Physiotherapeutin bei Physiotherapie Multengut, Muri b. Bern

Angebot

Allgemeine Physiotherapie

Beinhaltet eine Vielzahl von Therapiemassnahmen zur Prävention, Rehabilitation und Erhalten der körperlichen Leistungsfähigkeit

Analytische Biomechanik nach R. Sohier

Manuelle Therapiemethode nach Analyse von Kräften und ihren Folgen für den Bewegungsapparat

Taping

stabiles oder elastisches Tape zur Schmerzlinderung, Prävention von Verletzungen oder zur Stabilisierung

Manuelle Lymphdrainage

Reduktion von Ödemen (Schwellungen) nach Verletzungen und Operationen

Elektrotherapie und Ultraschall

Verwendung von Strom und Schallwellen zur Verbesserung der Durchblutung, Gewebeernährung und Schmerzlinderung

Personal Training

individuelle 1:1-Betreuung und Trainingsberatung

Sportphysiotherapie

Arbeit mit Sportlern aller Alters- und Leistungsgruppen nach Verletzungen, bei Fehlbelastungen, zur Optimierung der sportlichen Leistungsfähigkeit und Durchführen spezifischer Bewegungsanalysen und Trainingsprogrammen

Triggerpunkttherapie / Dry Needling

manuelle Therapiemethode mit oder ohne Akupunkturnadeln zur Verbesserung der Blutzirkulation und Schmerzreduktion der Muskulatur

Medizinische Massage

spezifische Massagegriffe zur Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung und Entspannung

Atemtherapie

Zur Verbesserung der Atemsituation bei diversen Erkrankungen der Lunge

Slingtrainingstherapie

Ganzkörper-Trainingsmethode mit Schlingensystem und eigenem Körpergewicht

Medizinische Trainingstherapie

Individuell angepasstes, selbständiges Training

Preise

Mit Verordnung

Mit einer Verordnung vom Arzt werden die Kosten der Physiotherapie von der Grundversicherung übernommen.

Ohne Verordnung

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Zusatzversicherung, ob die Kosten übernommen werden.
Gerne dürfen Sie auch als Selbstzahler in die Physiotherapie kommen.

Preise in Fr.

  • Selbstzahler: 30 Minuten 50.-
  • Medizinische Massage: 30 Minuten 50.- / 60 Minuten 100.-
  • Personal Training: 60 Minuten 120.-

Öffnungszeiten

Termine nach telefonischer Absprache. Gerne dürfen Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen – wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Wir sprechen Deutsch, Englisch, Italienisch und Französisch

Kraftraum
Kraftraum
Behandlungszimmer

Kontaktieren Sie uns

Physiotherapie Bodycheck
Sport- und allgemeine Physiotherapie

Stationsweg 3
3627 Heimberg
Telefon 033 437 88 00
Fax 033 437 88 09

info@physiobodycheck.ch

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

SO FINDEN SIE UNS

Unsere Praxis ist rollstuhlgängig

Autobahnausfahrt Thun Nord, Heimberg, im Kreisel beim McDonalds 3. Ausfahrt, nach Lädelizentrum rechts abbiegen (Wegweiser Bahnhof Lädeli).
Parkplätze befinden sich direkt vor dem Hauseingang.

Zug: Haltestelle Lädeli, 50m nach rechts, Hauseingang Nr. 3, im 1. OG
Bus: Linie 3, Haltestelle Lädeli, 30m nach rechts, Hauseingang Nr. 3, im 1. OG